Faqs

This post is also available in: English (Englisch) Français (Französisch) Español (Spanisch)

Häufig gestellte Fragen

RhinoWare® Türbarrikadensystem

Campus Safety Products, LLC ist offen für Unternehmen!
Wir wurden als ein wesentliches Unternehmen bezeichnet und werden alles in unserer Macht Stehende tun, um während der COVID-19-Episode betriebsbereit zu bleiben.

Wir unterstützen viele Kunden in der Bildungs-, Medizin-, Verteidigungs- und Unternehmensbranche und stellen sicher, dass sie weiterhin qualitativ hochwertige Produkte rechtzeitig erhalten, ist für Campus Safety Products, LLC von entscheidender Bedeutung.

Wir arbeiten mit unseren lokalen, staatlichen und bundesstaatlichen Richtlinien zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter sicher bleiben.

Wir werden diese Anweisung weiterhin aktualisieren, wenn Änderungen auftreten.

Ja. RhinoWare v4 ist mit allen Fire-, Life Safety- und ADA-Codes kompatibel. RhinoWare v4 unterstützt Single Motion Egress (Lebenssicherheit 101). Darüber hinaus befindet sich der Aktivierungs-/Engagementpunkt von RhinoWare zwischen 34 Zoll und 48 Zoll über dem fertigen Boden. (ADA). Schließlich kann RhinoWare mit einem RhinoWare-Schlüssel von außerhalb des Raums entsperrt werden. Eine solche Annahmefeststellung muss von der zuständigen Behörde (AHJ) getroffen werden. Normalerweise wäre dies der örtliche Feuerwehrmarschall. Obwohl CSP eine solche Autorisierung durch die AHJ an jedem Ort erhalten hat, an dem RhinoWare installiert wurde, wird dringend empfohlen, dass der Kunde die Genehmigung von RhinoWare als Teil des Evaluierungsprozesses einholt.

  • RhinoWare v4-Unterstützung für Panik-/Absturzleisten.
  • Kundenspezifische Pulverbeschichtung, spezifisch für Kundenfarbschemata. Wenden Sie sich an CSP, um weitere

    Informationen zu erhalten,

    einschließlich der Preisgestaltung.

  • RhinoWare Connect™, die drahtlose oder fest verdrahtete RhinoWare-Interaktionserkennung und -benachrichtigung bietet und gleichzeitig nahtlose Verbindungen zu jedem Backend-System zur Überwachung/Überwachung physischer Sicherheit bietet. Wenden Sie sich an CSP, um weitere

    Informationen zu erhalten,

    einschließlich der Preisgestaltung.

  • RhinoWare Connect Remote Deploy, festverdrahtete Lösung, die auf Knopfdruck eine Remote-Interaktion mit einzelnen oder mehreren RhinoWare-Einheiten ermöglicht.
  • Antimikrobielle Pulverbeschichtung auf allen RhinoWare Komponenten.
  • ADA-konforme erhöhte RhinoWare-Kickplate für nach außen schwingende Türen (RhinoWare auf „Push“-Seite der Tür installiert.

RhinoCare™ halbjährliche oder jährliche Inspektion der installierten RhinoWare-Einheiten. Wenden Sie sich an CSP, um weitere Informationen, einschließlich Der Preise, zu erhalten.

Ja. RhinoWare ist in der Tat das EINZIGE zusätzliche Sperrhardwaregerät, das auf UL 10B (Fire Tests of Door Assemblies), UL 10C (Positive Pressure Fire Tests of Door Assemblies), NFPA 252 (Standard Methods of Fire Tests of Door Assemblies) und CAN/ULC S104 (Canada Standard Method for Fire Tests of Door Assemblies) getestet und ZERTIFIZIERT wurde. Die Dokumentation der Testprotokolle und der Ergebnisse der oben genannten Tests durch Dritte kann auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Ja, wir haben Mengenrabatte! Obwohl wir unsere Preise nicht online veröffentlichen, können Sie mit Ihrem RhinoWare-Händler oder Vertriebsmitarbeiter zusammenarbeiten, um die besten Preise für Ihre speziellen Projektanforderungen zu erhalten.

Ja. Die Preise für Behörden/Bildung/Non-Profit (GEN) sind bei Ihrem RhinoWare-Händler oder Vertriebsmitarbeiter erhältlich. Wenn Sie keinen RhinoWare-Händler oder Vertriebsmitarbeiter haben, wenden Sie sich direkt an Campus Safety Products und wir helfen Ihnen, einen in Ihrer Nähe zu finden.

  • RhinoWare Connect, das drahtlose oder fest verdrahtete nahtlose RhinoWare-Interaktionserkennung und -benachrichtigung bietet und gleichzeitig Verbindungen zu jedem Backend-System zur Überwachung/Überwachung physischer Sicherheit bietet. Wenden Sie sich an CSP, um weitere Informationen zu erhalten, einschließlich der Preise.
  • RhinoWare Connect Remote Deploy bietet auf Knopfdruck eine Remote-Interaktion mit einzelnen oder mehreren RhinoWare-Einheiten.
  • Rüstungsplatte (NIJ Level III ballistischer Schutz) für die nach außen gerichtete Seite der Tür.

RhinoWare muss von CSP oder einem CSP-zertifizierten Installer installiert werden. Der Installationspreis richtet sich nach dem Umfang der Umsetzung (Anzahl der Gebäude, Standorte usw.) und Umgebung.

Die Basiskosten der Installation werden ermittelt, sobald ein RHINOWARE SITE SURVEY abgeschlossen ist, zuzüglich der Reisekosten der US-Regierung pro Tag, falls erforderlich. Die gesamten Installationskosten pro Tür wird in Abhängigkeit von der Anzahl der zu installierenden Einheiten reduziert. Viele Faktoren werden berücksichtigt, wie die Installationskosten sein sollten, wie Tür- / Rahmenbau, Bodenfläche (blanker Beton, VCT, Porzellanfliesen, Keramikfliesen, Marmor, Teppich, Terrazzo, etc.), Vorhandensein von Asbest, etc.. Angemessene Reisekosten werden vom Kunden diskutiert und genehmigt und Teil der Arbeitserklärung gemacht.

Das CSP-Standardprotokoll erfordert, dass eine Standortbefragung vor der Erstellung eines Kundenvorschlags/Arbeitsnachzugs durchgeführt wird. Einige der Elemente, die wir während einer Website-Umfrage suchen, sind: Türzusammensetzung (Massivkernholz oder Stahl, feuerbewertet oder nicht feuerbewertet), Gesamttürzustand, Vorhandensein von Kickplates und deren Zusammensetzung, Tür- oder Seitenlichtfenster, Bodenbelag (Blankbeton, VCT, Teppich, Porzellanfliesen, Keramikfliesen, Marmor, Holz, etc.). Die Standortbefragung quantifiziert die Anzahl und den Typ (Schlüsselschloss, Mortise oder Panikleistentürhardware und linke oder rechte Position der Hardware an der Tür) der für das Projekt erforderlichen RhinoWare-Einheiten und welche, falls vorhanden, optionalen Produkte erforderlich sind.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Asbest in älteren Gebäuden vorhanden sein wird, in denen RhinoWare benötigt wird. Für RhinoWare Dealers ist es wichtig, die Installation von Technikern in Betracht zu ziehen, die in der Asbestminderung gut ausgebildet und zertifiziert sind. CSP verfügt über geschulte Installationstechniker und EPA/OSHA-zertifizierte Asbestminderung und steht zur Verfügung, um bei Installationsdienstleistungen auf Projektbasis zu helfen, bis Händler Die Installationstechniker entsprechend geschult und zertifiziert bekommen kann. Die Kosten für diesen CSP-Dienst werden zuzüglich der Reisekosten der US-Regierung ermittelt. Für diesen Service wird eine Mindestgebühr von 2500 USD (ohne Reisekosten) berechnet.

CSP empfiehlt, RhinoWare NUR auf SOLID CORE WOOD-Türen oder Stahltüren zu installieren. Es wird nicht empfohlen, RhinoWare an Hohl- oder Wohntüren zu installieren.

RhinoWare enthält ein Zylinderschloss (und einen hochsicheren, geglühten Schlüssel), mit dem das RhinoWare-Gerät von der Vorderseite der Tür entriegelt oder abgeführt wird.

RhinoWare wurde speziell so entwickelt, dass es in der „Ruhe“-Position des Geräts nahezu unmöglich ist, unfreiwillig oder versehentlich eingeschaltet zu werden. Es wird empfohlen, die Insassen im Rahmen des Notfallsperrplans des Kunden zu einem Schulungs- und regelmäßigen Training über den ordnungsgemäßen Betrieb von RhinoWare zu erarbeiten und zu informieren, und den Insassen mitzuteilen, dass RhinoWare auf die gleiche Weise wie der Betrieb des Feueralarms behandelt wird.

Ja. CSP oder ein zertifizierter RhinoWare Installer kann Kundenführerschaft, Administratoren, Sicherheitspersonal und lokale Strafverfolgungsbehörden mit Schulungen zu RhinoWare unterstützen. Dies sollte Teil des Vorschlags für die Erklärung der Arbeit sein.

Gemäß der eingeschränkten RhinoWare-Garantie garantiert CSP, dass jedes RhinoWare-Gerät ohne Herstellungsfehler geliefert und installiert wird. Wenn sich herausstellt, dass RhinoWare-Komponenten oder -Materialien defekt sind, wird CSP für einen Zeitraum von bis zu fünf (5) Jahren nach eigenem Ermessen repariert oder ersetzt.

Nein. Wenn sich herausstellt, dass RhinoWare-Komponenten oder -Materialien defekt sind, sollte sich der Kunde gemäß der eingeschränkten CSP-Garantie direkt an seinen autorisierten CSP-Händler, Vertriebsmitarbeiter oder CSP wenden.

Ja. CSP Autorisierte Händler und Installateure befinden sich in den USA. Wenden Sie sich direkt an CSP, um sich über autorisierte Händler und Installateure in Ihrer Nähe zu erkundigen.

Ja. Kunden sollten sich jedoch zunächst an den Händler oder Vertreter wenden, der RhinoWare an ihrem Standort(en) verkauft/installiert hat. Das CSP Service- und Support-Team ist telefonisch unter (855) 946-4378, Option 3, oder per E-Mail an support@campussafetyproducts.comerreichbar.

Je nach Größe der Bestellung werden bis zu hundert (100) Einheiten per UPS versendet. Über 100 Einheiten werden über den lizenzierten Spediteur versendet. In den meisten Fällen wird die Bestellung jedoch zum Zeitpunkt der Installation von CSP oder autorisiertem Händler geliefert.

CSP akzeptiert Organisationsschecks, zahlbar an Campus Safety Products, LLC, oder Zahlung per Kredit-/Kaufkarte (MC, Visa, Discover oder AMEX).

Derzeit beträgt die normale Lieferzeit für jede Bestellung vier Wochen. Die Lieferzeit wird nicht durch die Anzahl der bestellten Einheiten bestimmt.

CSP bestätigt jede Bestellung, die per E-Mail empfangen wird, zusammen mit der CSP-Rechnung. Eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung sendete dem Kunden zum Zeitpunkt des Versands.

CSP wurde 2014 gegründet. RhinoWare v1 wurde in 2016.

Nein. Die eingeschränkte CSP-Garantie gilt nur für beschädigte oder defekte RhinoWare-Komponenten zum Zeitpunkt des Eingangs. Die Kosten für den Austausch von RhinoWare-Komponenten, die während der Installation beschädigt wurden, liegen in der Verantwortung des zertifizierten Installateurs, der die Installation durchführt.

Reibungsloser, konsistenter Betrieb von RhinoWare, Bestätigung der kompletten Bestuhlung des Post Lock-Mechanismus in bodenplatte und reibungsloser Betrieb des Zylinderschloss-Austransports.